Back to top

Deutsch- und Französischkurse

Die von frauenraum organisierten Deutsch- und Französischkurse richten sich an Frauen, welche eine der hiesigen Sprachen lernen wollen. Diese Kurse sollen die Integration in der Schweiz fördern, soziale Kontakte ermöglichen und die nötigen Kompetenzen vermitteln, um weitere Kurse zu besuchen oder eine Arbeit zu finden.

Deutschkurs

In Düdingen findet zweimal wöchentlich ein Abendkurs statt; in Freiburg bei frauenraum werden tagsüber zwei Kurse, die jeweils zwei Mal pro Woche stattfinden, angeboten.

Französischkurse

Es werden Kurse auf verschiedenen Stufen geboten, auch Alphabetisierungskurse, tagsüber und abends.

Die Kinder von Müttern, welche einen Kurs besuchen, werden nach Voranmeldung im Kindertreff betreut. Diese Betreuungseinrichtung für Vorschulkinder in unseren Räumen in Freiburg bietet den Kindern einen Ort der Sozialisierung und ermöglicht ihnen das frühe Erlernen der französischen Sprache.

Ziele
Die Selbständigkeit im Alltag ist eines der Hauptziele der Sprachkurse, die auf dem Alltagsvokabular basieren: die Teilnehmerinnen lernen ihre Identität anzugeben, Formulare auszufüllen, Termine zu vereinbaren, beim Einkaufen und im Transportwesen zurechtzukommen, sich bei Arztbesuchen auszudrücken sowie die verschiedenen Behörden und die Funktionsweise des Leben in der Schweiz kennen. Die verschiedenen Kursstufen vermitteln Grundkenntnisse der Sprache vor allem im mündlichen Ausdruck und Hörverstehen, während die schriftlichen Kenntnisse jeweils individuell an die Teilnehmerin angepasst werden.

Zeitplan und Preise

"Dank frauenraum konnte ich die Ambulanz für meine Mutter rufen, denn hier habe ich die Nummer erfahren und gelernt, meine Adresse anzugeben."

Senait